USA 1990

 

Auch nach all den Jahren ist unsere letzte Amerika-Reise noch in guter Erinnerung. Vom 20.9. bis 6.10.1990 bereisten wir die Ostküste der USA. Von New York bis Miami Beach. Das Programm war so vollgepackt und interessant, dass wirklich keine Langeweile aufkam - und dennoch gab es genug Freizeit, die Gegend auf eigene Faust zu erkunden.

Steubenparade in Philadelphia

 

In New York angekommen wurden die Leute auf 3 Busse aufgeteilt, wobei der Bus mit den Aktiven zumindest am zweiten Tag z.B. gleich nach Philadelphia fuhr, während die Passiven noch eine New York Hafenrundfahrt erleben konnten. Immerhin wurde aber die erste Nacht in New York verbracht, so dass alle den Blick vom Empire State Building und ein Bummel durch die Riesenstadt genießen konnten.
Die Musiker wollten rechtzeitig in Philadelphia sein, denn abends hatten wir im Oktoberfestzelt des dortigen Deutsch-/Amerikanischen Clubs zu spielen. Ein meist positives Erlebnis war auch die Privatunterbringung bei Mitgliedern des Clubs für eine Nacht.

 

 

 

Oktoberfest in Amerika

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Austausch der Gastgeschenke

Die Steubenparade in Philadelphia stand am nächsten Tag auf dem Programm. Bei strömenden Regen fanden sich tatsächlich ein paar Zuschauer, um die Parade mit zahlreichen Kapellen und Motivwagen zu sehen.

 

{flv}steuben_kurz{/flv}

 

 

magusa1a001
magusa1a002
magusa1a003
magusa1a004
magusa1a005
magusa1a006
magusa1a007
magusa1a008
magusa1a009
magusa1a010
magusa1a011
magusa1a012
magusa1a013
magusa1a014
magusa1a015
magusa1a016
magusa1a017
magusa1a018
magusa1a019
magusa1a020
magusa1a021
magusa1a022
magusa1a023
magusa1a024
magusa1a025
magusa1a026
magusa1a027
magusa1a028
magusa1a029
magusa1a030
magusa1a031
magusa1a032
magusa1a033
magusa1b001
magusa1b002
magusa1b003
magusa1b004
magusa1b005
magusa1b006
magusa1b007
magusa1b008
magusa1b009
magusa1b010
magusa1b011
magusa1b012
magusa1b013
magusa1b014
magusa1b015
magusa1b016
magusa1b017
magusa1b018
magusa1b019
magusa1b020
magusa1b021
magusa1b022
magusa1b023
magusa1b024
magusa1b025
magusa1b026
magusa1b028
magusa1b029
magusa1b030
magusa1b031
magusa1b032
magusa1b033
magusa1b034
magusa1b035
magusa1b036
magusa1b037
magusa1b038
magusa1b039
magusa2a001
magusa2a002
magusa2a003
magusa2a004
magusa2a005
magusa2a006
magusa2a007
magusa2a008
magusa2a009
magusa2a011
magusa2a013
magusa2a014
magusa2a015
magusa2a016
magusa2a017
magusa2a018
magusa2a019
magusa2a020
magusa2a021
magusa2a022
magusa2a023
magusa2a025
magusa2a026
magusa2a027
magusa2a028
magusa2a029
magusa2a030
magusa2a031
magusa2a032a
magusa2a032b
magusa2a032c
magusa2a032d
magusa2a033
magusa2a034
magusa2a035
magusa2a036
magusa2a037
magusa2b001
magusa2b002
magusa2b003
magusa2b004
magusa2b005
magusa2b006
magusa2b007
magusa2b008
magusa2b009
magusa2b010
magusa2b011
magusa2b012
magusa2b013
magusa2b014
magusa2b015
magusa2b016
magusa2b017
magusa2b018
magusa2b019
magusa2b020
magusa2b021
magusa2b022
magusa2b023
magusa2b024
magusa2b025
magusa2b026
magusa2b027
magusa2b028
magusa2b029
magusa2b030
magusa2b031
magusa2b032
magusa2b033
magusa2b034
magusa2b035
magusa2b036
magusa2b037
magusa2b038
magusa2b039
magusa2b040
magusa3a001
magusa3a002
magusa3a003
magusa3a004
magusa3a005
magusa3a006
magusa3a008
magusa3a009
magusa3a011
magusa3a012
magusa3a013
magusa3a014
magusa3a015
magusa3a016
magusa3a017
magusa3a018
magusa3a019
magusa3a020
magusa3a021
magusa3a022
magusa3a023
magusa3a024
magusa3a025
magusa3a026
magusa3a027
magusa3a028
magusa3a029
magusa3a030
magusa3a031
magusa3a032
magusa3a033
magusa3a034
magusa3a035
magusa3a036
magusa3a037
magusa3a038
magusa3a039
magusa3a040
magusa3b001
magusa3b002
magusa3b003
magusa3b004
magusa3b005
magusa3b006
magusa3b007
magusa3b008
magusa3b009
magusa3b010
magusa3b011
magusa3b012
magusa3b013
magusa3b014
magusa3b015
magusa3b016
magusa3b017
magusa3b018
magusa3b019
magusa3b020
magusa3b021
magusa3b022
magusa3b023
magusa3b024
magusa3b025
magusa3b026
magusa3b027
magusa3b028
magusa3b029
magusa3b030
magusa3b031
magusa3b032
magusa3b033
magusa3b034
magusa3b035
magusa3b036
magusa3b037
magusa3b038
magusa3b039
magusa3b040
magusa4a001
magusa4a002
magusa4a003
magusa4a004
magusa4a005
magusa4a006
magusa4a007
magusa4a008
magusa4a009
magusa4a010
magusa4a011
magusa4a012
magusa4a013
magusa4a014
magusa4a015
magusa4a016
magusa4a017
magusa4a018
magusa4a019
magusa4a020
magusa4a021
magusa4a022
magusa4a023
magusa4a024
magusa4a025
magusa4a026
magusa4a027
magusa4a028
magusa4a029
magusa4a030
magusa4a031
magusa4a032
magusa4a033
magusa4a034
magusa4a035
magusa4a036
magusa4a037
magusa4a038
magusa4a039
magusa4a040
magusa4b001
magusa4b002
magusa4b003
magusa4b004
magusa4b005
magusa4b006
magusa4b007
magusa4b008
magusa4b009
magusa4b010
magusa4b011
magusa4b012
magusa4b013
magusa4b014
magusa4b015
magusa4b016
magusa4b017
magusa4b018
magusa4b019
magusa4b020
magusa4b021
magusa4b022
magusa4b023
magusa4b024
magusa4b025
magusa4b026
magusa4b027
magusa4b028
magusa4b029
magusa4b030
magusa4b031
magusa4b032
magusa4b033
magusa4b034
magusa4b035
magusa4b036
magusa4b037
magusa4b038
magusa4b039
magusa4b040
magusa5a001
magusa5a002
magusa5a003
magusa5a004
magusa5a005
magusa5a006
magusa5a007
magusa5a008
magusa5a009
magusa5a010
magusa5a011
magusa5a012
magusa5a013
magusa5a014
magusa5a015
magusa5a016
magusa5a017
magusa5a018
magusa5a019
magusa5a020
magusa5a021
magusa5a022
magusa5a023
magusa5a024
magusa5a025
magusa5a026
magusa5a027
magusa5a028
magusa5a029
magusa5a030
magusa5a031
magusa5a032
magusa5a033
magusa5a034
magusa5a035
magusa5a036
magusa5a037
magusa5a038
magusa5a039
magusa5a040
magusa5b001
magusa5b002
magusa5b003
magusa5b004
magusa5b005
magusa5b006
magusa5b007
magusa5b008
magusa5b009
magusa5b010
magusa5b011
magusa5b012
magusa5b013
magusa5b014
magusa5b015
magusa5b016
magusa5b017
magusa5b018
magusa5b019
magusa5b020
magusa5b021
magusa5b022
magusa5b023
magusa5b024
magusa5b025
magusa5b026
magusa5b027
magusa5b028
magusa5b029
magusa5b030
magusa5b031
magusa5b032
magusa5b033
magusa5b034
magusa5b035
magusa5b036
magusa5b037
magusa5b038
magusa5b039
magusa5b040
001/386 
start stop bwd fwd
 

 

Steubenparade in Philiadelphia

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am nächsten Abend spielten wir in einem anderen Club...

Auftritt in einem Club

Nach 2 Nächten in Philadelphia ging es weiter nach Washington. Dort standen einige Sehenswürdigkeiten auf dem Programm, wie das Capitol, das Weisse Haus oder das Lincoln Memorial.

Capitol von vorne

Capitol von hinten

 

 

nachts in Washington

Am nächsten Tag ging es über Williamsburg, wo das Freilichtmuseum besichtigt wurde, weiter nach Greensboro. Richtung Süden fahrend wurde es ja auch zunehmend wärmer. So kam der erste Swimmingpool im Hotel prima an und wurde eifrig genutzt.
Weiter ging es nach Charleston. Dann über Savannah und Jacksonville nach St. Augustine.

Ein Herrenhaus in St.Augustine Freilichtmuseum St. Augustine

Charleston bei Nacht

Nun waren wir in Florida. Am 28.9. besichtigten wir das Kennedy-Space-Center auf Cape Canaveral. Beeindruckender als im damals neuen IMAX-Kino konnte man die Geschichte der Raumfahrt wohl kaum darstellen. Abends bezogen wir für 3 Nächte ein Hotel in Orlando.

Sam und Herbert mit Astronaut

Parade in Disneyworld

Die folgenden drei Tage standen ganz im Zeichen "Entertainment": Disney World, Epcot-Center und Sea World. Am ersten Abend packten wir in einem Kneipenviertel für eine Stunde selbst die Instrumente aus, danach war Genießen in der Show-Kneipe "Rosie O'Gradys" angesagt. Es wurde ein Unterhaltungsprogramm vom allerfeinsten geboten.
Auch am zweiten Abend in Orlando hatten wir einen Auftritt und spielten ganz relaxt - fast schon ein bißchen heimich - in einem Deutsch-Amerikanischen Club.

Wal AkrobatikWasserski in Seaworld

Nach einem Tag in Sea World ging es nach St. Petersburg. Per Stadtrundfahrt lernten wir diese kennen, bevor es am nächsten Tag Richtig Ziel (Miami Beach) weiterging. Auf dem Weg dorthin stand die Besichtigung der Everglades per Airboat auf dem Programm. Leider sahen wir in den Everglades nicht viel, da die imposante Fahrt mit dem Riesenpropellerboot wegen Regen vorzeitig abgebrochen werden mußte. Triefnaß waren wir froh, als wir - das letzte Hotel bezogen - in trockenen Klamotten steckten.

Bootstour in den Everglades

Am 3. Oktober 1990 ließen wir uns vormittags die Stadt zeigen und waren abends eingeladen, den Tag der Deutschen Einheit mit dem "German-American Social Club of Greater Miami", mit dem wir verschwistert sind, zu feiern. Es gab eine Flaggenparade mit den Flaggen aller Bundesländer, es wurden die Nationalhymnen gespielt. Das ganze hat allen so gut gefallen, dass wir es für das Lokalfernsehen nochmal wiederholen durften !

Wiedervereinigungstag in Miami

Die letzten beiden Tage standen zur freien Verfügung, die meistens für Shoppingtouren oder relaxen am Strand genutzt wurden. Dann wurden die Koffer gepackt...

 

Hier das Programm nochmal in Kurzform:

20.09. Abflug Frankfurt 6 Uhr, Ankunft New York at 1 p.m., erster New York Rundgang (Hotel war im Zentrum)

21.09. kurze New York Stadtrundfahrt und weiter nach Philadelphia, Auftritt bei einem Deutsch/Amerikanischen Club

22.09. marschieren bei der Steuben Parade (bei Regen), abends Auftritt

23.09. Stadtrundfahrt Philadelphia, abends Auftritt

24.09. Weiterfahrt nach Washington, Museum und Capitol besucht, japanisch essen

25.09. Wiliamsburg Stadtbesichtigung, Übernachtung in Greensboro

26.09. Charleston besichtigt

27.09. über Savanah nach St. Augustine, Besichtigungen

28.09. Cape Caneveral, Orlando, Show im Mary's O'Gradys besucht, spontaner Auftritt

29.09. Disney World besucht, abends Auftritt

30.09. Epcot Center besucht

01.10. Seaworld besucht, Weiterfahrt nach St. Petersburg

02.10. Miami, Propellerboot-Tour in den Everglades (bei Regen)

03.10. kurze Stadtrundfahrt, Papageien-Dschungel, abends im German-American Social Club of Greater Miami

04.10. zur freien Verfügung (Hotel Miami Beach)

05.10. abends Abflug nach Frankfurt

 

Drucken