Berlin 2002

Berlin 2002

Schöppchen im Bus

Eigentlich lohnt es sich ja nicht, für zwei Übernachtungen bei 2 mal 11 Stunden mit Bus und Anhänger nach Berlin zu fahren. "Kampferprobt" wie wir aber sind, haben wir das aber auf uns genommen, um mal wieder die Bundeshauptstadt zu besuchen.

Reichstagsgebäude

Freitags nach der langen Busfahrt wurde das Nachtleben von Berlin erkundet. Die obligatorische Stadtrundfahrt am Samstag konnte nicht so recht überzeugen und wurde von einem zugehängtem Brandenburger Tor, durch das wir 1995 noch durchmarschiert waren, noch weiter getrübt. Den Reichstag sahen wir nur von außen.

Auftritt

Am Samstagabend stand der Auftritt beim Rheingauer Weinbrunnenfest auf dem Rüdesheimer Platz auf dem Programm.

Auftritt

Drucken