Probewochenende im Mai 2002

Maiprobe 2002

 

Vom 9. bis 11. Mai herrschte im Vereinshaus des Show-Orchesters Rheingau-Mitte ein buntes Treiben. Die 32 jungen Musikerinnen und Musiker des Jugend-Orchesters trafen sich mit ihrem Dirigenten Norbert Zimmermann zu einem intensiven Probenwochen- ende. Schon morgens um 10.00 Uhr waren die ersten Proben des Tages angesetzt. Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Vereinshaus standen Freizeitaktivitäten wie Wanderungen in die nähere Umgebung, Federball spielen oder Brettspiele auf dem Programm. Doch bevor sich alle gegen 18.00 Uhr voneinander verabschiedeten, rief der Dirigent seine Musikerinnen und Musiker noch einmal zu einer Probe zusammen. Nach diesen intensiven Proben konnte das Jugend-Orchester ein neues Musikstück in sein Repertoire aufnehmen. Bei einem gemeinsamen Abschlussgrillen mit den Eltern gab das Jugend-Orchester allen Anwesenden eine kleine Kostprobe seines Könnens. Wobei das neu einstudierte Musikstück "Summer Holiday" zum ersten Mal zur Aufführung kam. Auch die Kinder der Instrumentalausbildung, die noch nicht im Jugend-Orchester mitspielen waren zu diesem Abschlussgrillen mit ihren Eltern eingeladen. Für das anstrengende aber ausgesprochen harmonische Wochenende sprach die Jugendleiterin Marion Zimmermann dem gesamten Team der Jugendleitung ein großes Lob aus. Verantwortlich waren außer den Jugendleitern Marion Zimmermann, Patrick Gottwald und Gotthard Charissé auch die Aktiven Musiker des Show-Orchesters Rheingau-Mitte Sven Ettingshausen und Christian Born.

Drucken